Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function '_wp_footnotes_kses_init' not found or invalid function name in /home/esozade/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php on line 307

Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function '_wp_footnotes_kses_init' not found or invalid function name in /home/esozade/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php on line 307
So urlaubt man heute: Are you ready for „Glamping“? – Esoza

So urlaubt man heute: Are you ready for „Glamping“?

by admin
0 comment

Das Wort Glamping ist heutzutage in aller Munde. Der Ausdruck bedeutet soviel wie luxus camping und zeigt, dass das Campen, so wie du es vielleicht auch noch in Erinnerung hast, längst nicht immer noch so ist. Vielmehr zieht es viele Menschen mittlerweile in die Natur. Dabei aber auf den nötigen Komfort zu verzichten, möchten die wenigsten. Warum also dem Camping an sich nicht eine Erfrischungskur unterziehen und den Urlaubern das bieten, was sie sich wünschen?

Was dabei herauskommt, könnt ihr euch zum Beispiel in Dänemark ansehen. Denn hier gibt es das tolle Feddet Strand Resort. Allein der Name verspricht schon mal jede Menge Erholung, oder? Hier schlagen wir unsere Zelte gerne auf oder parken den Wohnwagen in der Näher vom Strand. Wer schon immer mal einen entspannten Urlaub an Dänemarks Nordseeküste verbringen wollte, der liegt hier goldrichtig!

Kein Wunder also, weshalb das Feddet Strand Resort zu einem von Dänemarks familienfreundlichsten und idyllischsten Camping-Anlagen gekürt wurde. Das Resort bietet für jeden das passende Plätzchen. Denn je nach Urlaubsbudget, kann sich hier jeder einen Stellplatz für den Camper oder das Zelt leisten. Wer viel Platz oder Privatsphäre benötigt, der bucht einen der geräumigen XL.PLatin-Plätze auf dem schön angelegten Gelände. Exponiert sind auch die Gold-Plätze auf dem Feddet Strand Resort. Sie bieten dir einen herrlichen Blick auf das Wasser und liegen in unmittelbarer Strandnähe. Etwas weiter weg liegen die Bronze-Plätze des Resorts, die du schon für kleines Geld mieten kannst. Perfekt also, für alle Schnäppchenjäger oder diejenigen, die etwas weniger Budget für den Urlaub haben. Den Urlaubsspaß gibt es in jedem Fall auf allen Plätzen inklusive! Übrigens: Wer im Winter hier seine Zelte aufschlagen möchte, kann das auch tun. In dieser Saison kosten alle Plätze übrigens gleich viel.

Warum wir dir gerade dieses Resort so ans Herz legen? Ganz einfach, weil noch mehr Faktoren für das Feddet Strand Resort sprechen. Dazu gehört in erster Linie auch die tolle Lage. Auf einer Halbinsel, direkt am Meer gelegen, ist es vom Campingplatz aus auch nicht weit zu Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen! Diese zentrale Lage bedeutet, dass du gleich mehrere Ausflugsziele und Sightseeing-Spots direkt vor deiner Tür hast.

Aber neben dieser Komponente bietet das Strand Resort an sich natürlich auch jede Menge Abwechslung. Wie bereits erwähnt „wohnst“ du quasi in direkter Nähe zum Strand, zudem liegt die Anlage inmitten der Natur. Das bedeutet, du kannst wunderbar eine Wanderung in der Umgebung oder eine Fahrradtour unternehmen. Der Strand bietet dir einen Ort, um zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Zudem laden die Beachvolleyball-Felder am Strand zu einem Match ein.

Und auch für Wellness-Fans gibt es ein tolles Angebot: Im resort-eigenen Pool oder in der Finnischen Sauna auf dem Gelände lässt es sich herrlich entspannen. Und auch die Kids kommen während der Ferienzeit auf ihre Kosten. Denn im Sommer gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Zu den angebotenen Aktivitäten gehören beispielsweise eine Kinder- und Jugenddisco, eine Kreativwerkstatt oder Feuercamps. Für die ganz Kleinen gibt es die Möglichkeit auf Isländischen Ponys zu reiten oder einen Streichelzoo zu besuchen, während die Jugendlichen auf elektrischen Motocross-Bikes fahren können.

You may also like