Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function '_wp_footnotes_kses_init' not found or invalid function name in /home/esozade/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php on line 307

Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function '_wp_footnotes_kses_init' not found or invalid function name in /home/esozade/public_html/wp-includes/class-wp-hook.php on line 307
Der Füllfederhalter – Esoza

Der Füllfederhalter

by admin
0 comment

Den Füllfederhalter gibt es seit dem 19. Jahrhundert. Und heute gelten sie als die elegantesten Schreibgeräte. Sie sind auch sehr teuer. Einige Leute geben Tausende von Dollar aus, um einen Füllfederhalter von guter Qualität in die Hände zu bekommen. Wer professioneller Füllhalterkünstler werden möchte, sollte sich in eine Füllhalterschule einschreiben. Es gibt weltweit viele Schulen, die Kurse und Workshops anbieten. Diese Kurse dauern in der Regel mehrere Tage bis mehrere Wochen. In einigen Fällen zahlen Studenten Hunderte oder sogar Tausende von Dollar, um an diesen Kursen teilzunehmen.

Die meisten Füllerschulen finden in Großbritannien statt, obwohl einige auch in Australien eingeführt werden. Die Idee dahinter ist, den über die Sommermonate zurückgefallenen Studierenden eine Chance zum Aufholen zu geben. Beim Kauf eines neuen Füllfederhalters gibt es so viele Möglichkeiten. Es gibt Kugelschreiber, Tintenroller, Gel, Filzstift usw. 

You may also like